Suchfunktion

3.2.3 Antike Kultur

Die Schülerinnen und Schüler untersuchen die Entwicklung und Struktur der griechischen Gesellschaft und verfolgen deren kulturellen Fortschritt. Sie lernen die Funktion von Institutionen, die das öffentliche und private Zusammenleben in einer Polis regeln, kennen. Vor dem Hintergrund ihrer eigenen Erfahrungswelt reflektieren sie kritisch fremde Denk- und Verhaltensweisen. Die Andersartigkeit antiker Lebensformen fordert die Schülerinnen und Schüler heraus, die ihnen vertrauten Traditionen und Normen zu hinterfragen.

Die Schülerinnen und Schüler können

Fußleiste