Suchfunktion

Anhörungsfassungen

Anhörungsverfahren zum Leitfaden Demokratiebildung

Anhörung
Hier steht der Öffentlichkeit die Anhörungsfassung des Leitfadens Demokratiebildung zur Verfügung. Dies dient zum einen größtmöglicher Transparenz und zum anderen der Entgegennahme von fachlich fundierten Hinweisen zur weiteren Optimierung des Leitfadens.

Beteiligung
Unter Verwendung der Funktions-E-Mail Demokratiebildung@km.kv.bwl.de besteht während der Anhörung für alle Interessierten die Möglichkeit, Stellungnahmen einzureichen.
Das Kultusministerium bezieht darüber hinaus rund 70 Anhörungspartner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik aktiv in das Anhörungsverfahren ein.

Zeitraum
Vom 13. März 2019 bis 3. April 2019 werden Hinweise und Anregungen zu der Anhörungsfassung aufgenommen.

Verfahren
Alle Rückmeldungen zur Anhörungsfassung werden aufgenommen und nach fachlicher Bewertung im Kultusministerium dem Redaktionsteam mit entsprechenden Hinweisen zur Weiterarbeit zur Verfügung gestellt. Nach Abschluss der Arbeiten ist geplant, die Öffentlichkeit über die Rückmeldungen zu informieren und beispielhaft den Umgang mit einzelnen Optimierungshinweisen aufzuzeigen.

Weitere Informationen zum Leitfaden Demokratiebildung unter:
www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Schule/Demokratiebildung

Download  Leitfaden Demokratiebildung (Anhörungsfassung) als PDF

Stellungnahme einsenden: Demokratiebildung@km.kv.bwl.de





Fußleiste