Suchfunktion

3.3.1 Wortschatz

Die Schülerinnen und Schüler erweitern ihren Wortschatz lektürebegleitend auf etwa 1200 Wörter. Mithilfe der bereits erworbenen Kompetenzen erschließen sie sich unbekannte Wörter im Verlauf der Lektüre. Sie erfahren am Modell des Lateinischen, wie durch systematische Strukturierungstechnik unter Einbeziehung lernpsychologischer Aspekte ein erworbener Basiswortschatz gefestigt wird.

Die Schülerinnen und Schüler können

Fußleiste